Ticketinfos

Zum Online-TicketShop
 
Informationen zur Saison 2021/22

Aktuell laufen die Planungen für die im Februar 2022 beginnenden Rückrunden-Heimspiele auf Hochtouren. Sobald planerische Sicherheit hinsichtlich der durch die kommende Coronaschutzverordnung des Landes Niedersachsen vorgegebenen Rahmenbedingungen zur Durchführung von Spielen mit Zuschauern gegeben ist, werden wir alle Informationen zum Vorverkaufsstart in allen RECKEN-Medien bekannt geben.

Infos zum ausgefallenen Heimspiel gegen die SG Flensburg-Handewitt (ursprünglicher Termin am 20.11.2021)

Die für Samstag, 20.11.2021 angesetzte Begegnung zwischen den RECKEN und der SG Flensburg-Handewitt konnte leider nicht wie geplant stattfinden. Die LIQUI MOLY HBL hat aufgrund der aktuellen Infektionslage bei der SG Flensburg-Handewitt kurzfristig entschieden, dass das für den 20.11.2021 angesetzte Spiel abgesagt wird.

Sobald der weitere Umgang mit der Spielabsage geklärt ist, folgen alle weiteren Informationen für die Ticketinhaber. Die Tickets behalten in jedem Fall Ihre Gültigkeit für das mögliche Nachholspiel.

Wichtige Hygiene-Regeln bei Heimspielen der RECKEN

Bitte beachten Sie die Hygiene-Regeln bei den Heimspielen der RECKEN! Diese finden Sie sowohl hier als auch unter dem Reiter "Tickets" --> "Hygiene-Regeln bei Heimspielen der RECKEN".

Beachten Sie dabei speziell die Hinweise zu den erforderlichen Nachweisdokumenten im Sinne der 2-G-Plus-Regel (Geimpft oder Genesen plus negativer Testnachweis)! Ausgenommen von der Testpflicht sind dabei Personen, die bereits eine Auffrischungsimpfung ("Boosterimpfung") erhalten haben (hier ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Impfserie sowie der erfolgten Auffrischungsimpfung mit dem digitalen Impfzertifikat oder dem gelben Impfpass erforderlich).
Die ausführlichen Hinweise finden Sie sowohl untenstehend, in den Hygiene-Regeln als auch in den aktuellen
Allgemeinen (Ticket-)Geschäftsbedingungen inklusive den besonderen Infektionsschutzregeln aufgrund des Corona-Virus für die Veranstaltungen der TSV Hannover-Burgdorf Handball GmbH, denen Sie und Ihre personalisierten Begleiter mit Kauf der Tickets einwilligen.


Allgemeine Informationen

Die Saalpläne der Spielstätten sowie die Preisübersichten für die einzelnen RECKEN-Heimspiele finden Sie in unserem Online-Ticket-Shop unter den jeweiligen Spielen.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Die Eintrittskarten dienen am Veranstaltungstag ab 3 Stunden vor Spielbeginn bis 5 Uhr des Folgetages als Fahrkarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel (2. Wagenklasse) im gesamten GVH Tarifgebiet (Zonen ABC). Nach Fahrtantritt nicht übertragbar.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Anreise, dass die Zugänge zum Innenraum für die Eröffungsshow ca. 10 Minuten vor Spielbeginn geschlossen werden und erst zum Spielbeginn wieder öffnen!

Ermäßigungen

Ermäßigte Karten gelten für Rentner, Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitssuchende, Inhaber des "HannoverAktivPass", Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, Schwerbehinderte ab GdB 50, und Bundesfreiwilligendienstler.
Kinder unter 6 Jahren benötigen aufgrund der erforderlichen Personalisierung ebenfalls ein ermäßigtes Ticket.
Die Preise gelten im Vorverkauf.

Vorverkaufstellen während der Corona-Pandemie

Aufgrund der Pandemie-Phase und der erforderlichen Personalisierung sind Tickets bis auf Weiteres ausschließlich über folgende Vorverkaufsstellen erhältlich:


Zutritt nur mit Nachweisdokument im Sinne der "2-G-Plus-Regel" (Geimpft oder Genesen plus negativer Testnachweis)

Der Zutritt zur Arena ist nur mit Nachweisdokumenten im Sinne der „2-G-Plus-Regel“ – Geimpft oder Genesen plus negativer Testnachweis – möglich. Voraussetzung für den Einlass ist eines der zwei nachfolgenden Kriterien:

  • Nachweis über einen vollständigen Impfschutz, bei dem die letzte erforderliche Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt.
  • Nachweis über eine Genesung, sofern der positive PCR-Test mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegt. Genesene Personen, deren Infektion länger als 6 Monate zurückliegt, müssen mindestens eine Impfung gegen CoVid19 erhalten haben und entsprechende Nachweise vorhalten.

Zusätzlich zum Geimpft- oder Genesenen-Nachweis ist erforderlich:

  • Negatives Testergebnis eines aktuellen PoC-Antigen-Tests oder eines PCR-Tests, das bezogen auf das Spielende (= 2 Stunden nach Anwurf) nicht länger als 24 Stunden (PoC-Antigen-Test) bzw. 48 Stunden (PCR-Test) zurückliegt. Wichtig:

Ausgenommen von der "2-G-Plus-Regel" sind Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

Ausgenommen sind zudem Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen dürfen. Diese Personen müssen sowohl ein ärztliches Attest vorlegen als auch einen Nachweis eines negativen PoC-Antigen-Tests vorzeigen, der nicht länger als 24 Stunden zurückliegt.

Die Kontrolle findet vorgelagert vor der Ticketkontrolle durch den Ordnungsdienst am Eingang statt. Sofern keines der o.g. Nachweisdokumente im Sinne der "2-G-Plus-Regel" vorgelegt werden kann, darf kein Zutritt erteilt werden.


Personalisierung der Tickets

Aufgrund der Corona-Pandemie und der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes Niedersachsen sind wir verpflichtet, beim Kauf von Tickets Namen, Anschrift und Telefonnummer aller Ticket-Inhaber zu speichern, damit Infektionsketten nachvollziehbar sind. Die Personalisierung erfolgt bei print@home- oder Mobile Tickets direkt mit der Buchung.
Wir werden nebst Ihren Kontaktdaten Ihre E-Mail erheben und verwenden, um veranstaltungsbezogen ggf. vor, während und nach der Veranstaltung Kontakt mit Ihnen aufzunehmen und Ihnen aktuelle Informationen zum Ablauf des Spieltages etc. zuzusenden.

Am Spieltag halten Sie am Einlass bitte Ihr persönliches Ticket, Ihre Nachweisdokumente im Sinne der "2-G-Plus-Regel" sowie auf Anforderung des Ordnungsdienstes Ihren Personalausweis bereit.

Mögliche Um- bzw. Neupersonalisierungen können Sie direkt unter nachfolgendem Link vornehmen (bitte beachten Sie dabei unbedingt die erforderlichen Maßnahmen, die bei einer separaten Personalisierung notwendig sind): Zur Personalisierung

Bitte beachten Sie hierzu beim Ticketkauf die aktuellen Allgemeinen (Ticket-)Geschäftsbedingungen inklusive den besonderen Infektionsschutzregeln aufgrund des Corona-Virus für die Veranstaltungen der TSV Hannover-Burgdorf Handball GmbH, denen Sie und Ihre personalisierten Begleiter mit Kauf der Tickets einwilligen.

Online-Ticketshop (print@home / Mobile Ticket)

Für die Heimspiele der RECKEN haben Sie über den Online-Ticketshop die Möglichkeit, Ihre Tickets mit der Versandart print@home zu bestellen. Nach einer erfolgreichen Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zu Ihrem print@home-Ticket. Anschließend können Sie sich Ihre Tickets ganz einfach selbst zu Hause ausdrucken. Sie haben zudem die Möglichkeit, Ihr print@home-Ticket in Ihrem Servicebereich des Online-Ticketshop aufzurufen und zu drucken. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr print@home-Ticket in guter Qualität ausgedruckt ist. So vermeiden Sie Probleme beim Scannen des Tickets bei den Einlasskontrollen.

Bei einer Buchung mit der Versandart Mobile Ticket (nur bei Einzelkarten möglich) erhalten Sie Ihre Rechnung, die ATGB und Ihr(e) Ticket(s) als PDF-Datei. Gleichzeitig werden die Tickets in der Bestätigungsmail als QR-Barcodes dargestellt, die in einer entsprechenden Handy-App (Passbook) abgespeichert werden müssen. Um sich Ihr Handy-Ticket im Passbook zu speichern, klicken Sie bitte auf den Link neben dem QR-Barcode. Bei Android Smartphones muss hierfür eine Passbook-App, wie z.B. die kostenlose App "Pass2U" installiert werden. Bei iOS-Geräten wird das Ticket im Wallet bzw. Passbook gespeichert. Die Rechnung gilt nicht als Eintrittskarte!
Wichtig:
Das Mobile Ticket ist nur bei "Einzelkarten" buchbar!

Tageskasse & Clearing-Stelle

Aufgrund der Corona-Pandemie und der Personalisierung der Tickets wird es keinen Tageskassen-Verkauf an Spieltagen geben. Wir verweisen daher dringend auf den Vorverkauf über unseren Online-Ticketshop!

Eine Clearing-Stelle, die Sie bei Problemen mit Ihren Tickets aufsuchen können, sowie eine Personalisierungs-Stelle für mögliche Umpersonalisierungen am Spieltag, wird es wie gewohnt vor Ort geben.

An der ZAG Arena befindet sich die Clearing- sowie Personalisierungs-Stelle links vom Haupteingang.

An der Swiss Life Hall befindet sich die Clearing- sowie Personalisierungs-Stelle ebenfalls an der linken Seite der Swiss Life Hall.

VIP-Karten

VIP-Karten und weitere Informationen finden Sie hier.

Rollstuhlfahrer-Karten

Rollstuhlfahrer-Karten sind ausschließlich oberhalb der Blöcke U1 und U3 in der ZAG Arena sowie oberhalb von Block D in der Swiss Life Hall begrenzt erhältlich. In einer Rollstuhlfahrer-Karte ist grundsätzlich eine Karte für eine (kostenlose) Begleitperson inbegriffen.

Bitte beachten Sie: Rollstuhlfahrer-Karten sind ausschließlich vor Spieltagen über die Geschäftsstelle der RECKEN erhältlich (in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit).

Familienkarten

Familienkarten sind ausschließlich in Block U05 in der ZAG Arena sowie in Block F in der Swiss Life Hall erhältlich. Die Staffelungen ergeben sich wie folgt:

F11 = 1 Erwachsener und ein Kind unter 18 Jahren
F12 = 1 Erwachsener und zwei Kinder unter 18 Jahren
F13 = 1 Erwachsener und drei Kinder unter 18 Jahren
F21 = 2 Erwachsene und ein Kind unter 18 Jahren
F22 = 2 Erwachsene und zwei Kinder unter 18 Jahren
F23 = 2 Erwachsene und drei Kinder unter 18 Jahren

Die Familienkarten sind derzeit ausschließlich über die Geschäftsstelle der RECKEN zu erwerben (in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit).

Inhaber Schlemmerblock

Inhaber eines Schlemmerblocks wenden sich zur Einlösung bitte direkt an die RECKEN-Geschäftsstelle.


Allgemeine (Ticket-)Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie die aktuellen Allgemeinen (Ticket-)Geschäftsbedingungen inklusive den besonderen Infektionsschutzregeln aufgrund der Corona-Pandemie:

Allgemeine (Ticket-)Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Dauerkarten


Allgemeiner Sicherheitshinweis

Sicherheit geht vor! Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen rund um unsere Heimspiele bitten wir Sie, rechtzeitig in die RECKEN-Festung anzureisen und somit längere Wartezeiten beim Einlass (Bodycheck, Taschenkontrollen) zu verhindern. Beschränken Sie sich auf wesentliche Gegenstände wie Handy, Schlüssel, Portemonnaie etc. und verzichten Sie auf große Taschen, Handtaschen und Rucksäcke. Dies erleichtert den Ordnungskräften ihre Arbeit und beschleunigt das Einlassverfahren.

Wir danken Ihnen für ihr Verständnis und wünschen Ihnen ein schönes Spiel!

Ihr RECKEN-Team